Missione logo web
Bundesimmobilien bima logo

Energie-Glossar: Ozon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ozon
Ozon ist ein Molekül, dass aus drei Sauerstoffatomen besteht. Es ist ein stark riechendes Gas. Aufgrund seiner stark oxidierenden Wirkung wird es auch als Desinfektionsmittel eingesetzt. Ozon entsteht in der Atmosphäre in etwa 20 - 45 km Höhe durch kurzwellige Sonnenstrahlen. Es absorbiert den kurzwelligen Anteil der ultravioletten Strahlung im Sonnenlicht und schützt damit das Leben auf der Erde. Der Ozongürtel wird durch Treibgase (FCKW), z.B. aus Spraydosen, zerstört ("Ozonloch").

zurück