Missione logo web
Bundesimmobilien bima logo

Energie-Glossar: Dampfbremse

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Dampfbremse
Eine Dampfbremse beschreibt im Baubereich eine Folie oder Pappe, die das Diffundieren von Wasserdampf in die Wärmedämmung eines Gebäudes einschränkt. Im Gegensatz zur Dampfsperre lässt die Dampfbremse eine geringe Diffusion zu. Man nennt diese Folien auch diffusionsoffene Folien. Ein Produkt wird über seinen Sd-Wert charakterisiert. Der Sd-Wert gibt die für die Diffusion äquivalente Luftschichtdicke an.

zurück