Missione logo web
Bundesimmobilien bima logo

Energie-Glossar: Behaglichkeit (thermische Behaglichkeit)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Behaglichkeit (thermische Behaglichkeit)
Es gibt einen Behaglichkeitsbereich, in dem sich der Mensch am wohlsten fühlt. Er wird wesentlich durch Lufttemperatur, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit und Temperatur der Raum-Umschließungsflächen bestimmt. Nur wenn diese Werte sich in bestimmten Grenzen bewegen, wird das Raumklima vom Menschen als behaglich empfunden. Dabei spielen z.B. auch die Kleidung und der Aktivitätsgrad des Menschen eine Rolle. Für körperlich schwer arbeitende Menschen ist eine geringere Raumtemperatur erforderlich, als bei Arbeitsplätzen mit geringer körperlicher Tätigkeit.

zurück